Upgrade eines SPS 2003 Portals auf MOSS 2007

Upgrade eines SPS 2003 Portals auf MOSS 2007

In den letzten Tagen habe ich versucht ein SharePoint Portal Server 2003 Portal auf Microsoft Office SharePoint Server 2007 zu aktualisieren. Hierbei bin ich über einige Probleme gestolpert.

Folgende Upgradeversuche habe ich getestet:

  1. Anhängen der Inhaltsdatenbanken an eine neue Microsoft Office SharePoint Server 2007 Webanwendung
  2. Inplace Upgrade des gesamten Servers
  3. Gradual Upgrade

Leider hatte ich bei den ersten 2 Versuchen eine Fehlermeldung erhalten:
[SPManager] [ERROR] [04.02.2007 11:39:28]: ReflexiveUpgrade [SPWebServiceInstance Parent=SPServer Name=SHAREMIG] failed.
[SPManager] [ERROR] [04.02.2007 11:39:28]: Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format.
[SPManager] [ERROR] [04.02.2007 11:39:28]: bei System.Number.StringToNumber(String str, NumberStyles options, NumberBuffer& number, NumberFormatInfo info, Boolean parseDecimal)…

Oder:
"Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format" wenn ich die Datenbank mittels stsadm anfügen wollte.

Zu dieser Fehlermeldung habe ich jedoch keine weitere Erklärung finden können.

Jedoch habe ich im Upgrade.log des dritten Versuchs eine aussagekräftigere Fehlermeldung erhalten:

[SiteSequence] [ERROR] [04.02.2007 17:53:13]: Der Gruppenname ist leer, oder Sie verwenden eines oder mehrere der folgenden ungültigen Zeichen: " / \ [ ] : | < > + = ; , ? * ‘ @

[SiteSequence] [ERROR] [04.02.2007 17:53:13]: bei Microsoft.SharePoint.Library.SPRequestInternalClass.AddRoleDef(String bstrUrl, String bstrName, String bstrDescription, Boolean bHidden, Int32 lRoleOrder, UInt64 iPermMask, Byte iType, Int32 lRoleDefID)

bei Microsoft.SharePoint.Library.SPRequest.AddRoleDef(String bstrUrl, String bstrName, String bstrDescription, Boolean bHidden, Int32 lRoleOrder, UInt64 iPermMask, Byte iType, Int32 lRoleDefID)

In einigen Bereichen und Teamsites wurden Gruppen berechtigt, die ein + im Namen haben. Genau wie eine # als ersten Buchstaben eines Serviceaccounts, scheint auch ein + nicht empfehlenswert zu sein…

1 Comment

KB 941653

Reply

der kb artikel 941653 löst dieses Problem

 

Leave a Reply